Was ist Aromatherapie - ätherische Ölmischungen - Aromaline ncg

Eine Philosophie eine Entwicklung ein Erfolg
Aromaline ncg
Logo
Aromaline - Wellness Cruise - Slender Studio Göbel
Direkt zum Seiteninhalt
Die Geschichte der Aromatherapie
Pflanzen besitzen Heilkräfte, das ist seit Menschengedenken bekannt.
So hat auch die Anwendung von pflanzlichen Duftstoffen eine Jahrtausend alte Tradition.
Frühere Kulturen nutzten Pflanzen sowohl zu medizinischen als auch zu religiösen Zwecken. So haben Archäologen Pollenspuren von Heilpflanzen in Grab- und Wohnstätten primitiver Völker gefunden, die uns wichtige Hinweise über deren Wissen und Gebräuche liefern.
. Seit über 5000 Jahren dient z.Bsp.: Weihrauch religiösen Zwecken
Schon früh war bekannt, dass der Rauch verschiedener Pflanzen oder Hölzer unterschiedliche Stimmungen hervorruft und das Befinden beeinflussen kann.
Die Pflanzenkunde entwickelte sich im Laufe der Jahrhunderte mit der zunehmenden Kenntnis der Wirkung von Beeren, Blättern und Wurzeln.
Es existieren Sanskritrollen zur Unterweisung Ayurveda-Ärzten im Gebrauch mit pflanzlichen Heilmittel; Vitex nirgundo wird von Ayurveda-Ärzten verabreicht
Die chinesische Pflanzenkunde ist viele Jahrtausende alt. Ingwer spielt seit Jahrhunderten eine wichtige Rolle in der chinesischen Heilkunde

Myrrhe aus Nordostafrika schätzten schon die alten Ägypter.
Schon im Königreich Babylon, im Zweistromland zwischen Euphrat und Tigris, arbeiteten Ärzte mit Aromaölen.
Kaiser Nero verwendete Rosen gegen Kopfschmerzen.
Die Werke großer gräko-römischer Ärzte wurden ins Arabische übersetzt.
Im 11.u.12 Jhdt. gelangte das Wissen aus dem Nahen Osten nach €pa.
Kreuzfahrer lernten die Öle auf ihren Feldzügen kennen.
Zum Schutz gegen die Pest legte man im 17.Jhdt. Kräutersäckchen in die Krankenzimmer.
Fazit:
Aromatherapie ist kein neues Wundermittel sondern uraltes Wissen
Kontakt

0664 - 403 81 86
office@aromaline.at

AGB
IMPRESSUM
DSGVO
Wie sind wir erreichbar
Mit dem AUTO
5 Minuten von der Floridsdorfer Brücke entfernt.
Es ist kein Kurzparkschein erforderlich.
Mit den ÖFFIS
5 Minuten von der U-Bahn und
S - Bahn Station Floridsdorf entfernt
Autobuslinie 34A wählen und
3 Stationen bis zur
Haltstelle Dunantgasse fahren.



Zurück zum Seiteninhalt